index.html
lunaSteam / Chris Haderer / excerpts

Ein Tag in Třebíč


Es ist ein Ghetto, das lässt sich nur schwer verleugnen, aber ein schönes. Darum steht das jüdische Viertel der tschechischen Stadt Třebíč auf der Liste des UNESCO-Welterbes – als einziges derartiges Denkmal außerhalb von Israel. Trebic ist eine Bezirksstadt in Tschechien, knapp eine Autostunde von Znaim entfernt. Fast 37.000 Menschen leben hier. Es ist eine Stadt, die sich entwickelt. Schuhherstellung, Holzverarbeitung, Maschinenbau sowie der Bau von Kernkraftwerksausrüstungen sind die wirtschaftlichen Schwerpunkte; das jüdische Viertel und der jüdische Friedhof, die St.-Prokop-Basilika und ein Schloss die touristischen.

 

Ein Tag in Třebíč - Radiofeature


Radio Augustin/Radio Orange 94.0. Erstausstrahlung: 20. 3. 2017

A Day in Třebíč - Images (2016- )

 

A Day in Třebíč

On location: Třebíč